Gestern und an den 2 folgenden Mitwochen geht es beim Wessensteiner Berglauf um den Bergpokal 2021. Am Mittwoch, den 1. von insgesamt 3 Lauftagen, startete nach langer Zeit des Einzeltraining Thomas Berndt. Die Strecke von ca. 2,7km Länge und 160 Hm war gut präpariert, trocken und anspruchsvoll. Gestartet wurde nach festgelegter Reihenfolge (die schnellsten zuerst) im Abstand von 30sec. Nach genau einer Stunde musste die Strecke ein 2. Mal gelaufen werden.

Thomas startete von Position 12 aus und konnte durch einen schnellen ersten Lauf (13:41min) und einen etwas schwächeren Zweiten (13:58min) eine Position gutmachen und kam auf den 10. Platz. Es gab insgesamt 20 Starter und 10 Starterinnen an dem schönen Abend am Schloß Weesenstein. Nun werde ich mich wohl doch noch zum 2. Lauf am 24.6. nachmelden.

  • Thomas Berndt
Links